Was ist Propan?

3 Minuten posted am:


Was ist Propan?

Propan ist ein Gas - das hat man schon irgendwie mal gehört. Möchte man sich nun jedoch etwas zu diesem Thema informieren, stößt man zügig auf duzende Google-Ergebnisse. Schnell stellt sich heraus: Sich mal eben zu diesem Thema schlaumachen, ist vielleicht doch nicht so einfach. Sämtliche informativen Texte zu Propan sind auf einem Niveau verfasst worden, welches den Universitäten und Fachhochschulen gerecht wird. Mit diesem Blogtext möchten wir dem entgegenwirken und Ihnen ausführlich Schritt für Schritt den Begriff Propan-Verbindung und alle damit verbundenen Informationen darlegen und erläutern. 

Allgemeine Definition 

Grundsätzlich lässt sich Propan als ein farbloses brennbares Gas einordnen, welches den Kohlenwasserstoffen zugehörig ist. Die Kohlenwasserstoffe sind eine bestimmte Stoffgruppe chemischer Verbindungen, die lediglich aus den Atomen Kohlenstoff und Wasserstoff besteht. Ein exemplarisches Beispiel ist der Kohlenwasserstoff Methan mit einem C-Atom (Kohlenstoff) und vier H-Atomen (Wasserstoff). Es ist die einfachste Verbindung jener Gruppe und entsteht zum Beispiel bei der Flatulenz im menschlichen Körper. Methan steht in der homologen Stoffreihe der Alkane (Grenzkohlenwasserstoffe) aufgrund des einen C-Atoms an erster Stelle, Propan steht mit seinen drei C-Atomen an dritter. Propangas als Vertreter der aliphatischen Kohlenwasserstoffe hat die Summenformel C3H8. 

Eigenschaften   

Die Löslichkeit in Wasser lässt sich als eher schlecht einordnen. Anders sieht es mit Benzol und Diethylether aus. In den beiden Stoffen ist Propangas sehr gut löslich. Propan ist farb- und geruchslos. Trotz dessen brennt das Gas an der Luft unter normalen Druckverhältnissen mit schwach rußender Flamme. Ein Propan-Luftgemisch ist höchst explosiv und reagiert zu Kohlenstoffdioxid (CO2) und Wasser (H2O). Nach industrieller Verarbeitung können Propan-Verbindungen in flüssiger Form vorliegen. Dabei kann Haut infolge eines Phasenübergangs der Aggregatzustände Flüssig zu Gasförmig Erfrierung hervorrufen. Eine höhere Konzentration kann narkotisierend bis erstickend wirken.  Zu den physikalischen Eigenschaften: Das Gas hat eine Schmelztemperatur von -187,7 °C und eine Siedetemperatur von -42,0 °C. Kritische Bedingungen bezüglich einer Entflammung sind folgende: Temperatur ab 96,8 °C, Druck ab 4,2 MPa und eine Dichte ab 0,22 g·cm^−3. Propan-Moleküle sind schwerer als Luft. 

Herstellung und Verwendung   

Elementare Propan-Verbindungen entstehen in großen Mengen bei der Erdölverarbeitung, sprich bei der Destillation von Erdöl und Erdgas. Auch beim thermischen Cracken fällt eine große Menge an. Die Verwendung lässt sich anhand der Eigenschaft Brennbarkeit relativ gut herleiten. Bei einer Temperatur von 96,8 °C fängt Propangas an, zu reagieren. An der Luft bedeutet dies eine Entflammung bzw. Explosion. Diese Eigenschaft wird sich durch die Weiterverarbeitung zu universellem Heizgas für Labore und Haushalte zu Nutze gemacht. Neben der Verwendung des Gases in gasförmiger Form gibt es durchaus Anwendungsgebiete, für welche der Stoff flüssig sein muss. Bei einem solchen Flüssiggas ist der Propananteil meist 95%. Die restlichen 5% werden mit Butan, Ethan und weiteren Kohlenwasserstoffen ergänzt. Schließlich werden Propan-Moleküle in Kühlschränken als Kühlmittel und als Treibmittel in Spraydosen eingesetzt. In der Industrie mit dem Schwerpunkt Chemie diente das Gas früher als Ausgangsprodukt für Ethylen und Propylen.



Schlagwörter:
470 Wörter

über mich

Faszination Energie heute Hiermit heiße ich Sie herzlich willkommen auf meinen Blog. Auf diesem Blog werde ich über das Thema Energie und erneuerbare Energien berichten. Energie ist beeindruckend und kommt fast überall in unserem Alltag vor. Finden Sie es nicht auch faszinierend wie Energie funktioniert und uns das Leben so viel einfacher macht? Und wie Sie wahrscheinlich auch alle wissen, sind manche unserer Energiequellen bald schon ausgeschöpft, sodass wir neue Lösungen finden müssen, um weiterhin Energie nutzen zu können. Ich möchte all meine Erfahrungen und Berichte zum Thema Energie mit Euch teilen. Ihr werdet sicher genauso fasziniert sein wie ich und vielleicht können wir schon bald zusammen Lösungen für die Probleme finden.

Suche

Kategorien

Archiv

letzte Posts

Was ist Propan?
2 August 2018